Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Bestellung Potentialanalyse

Jede Bestellung bezieht sich auf die Bewertung einer Potentialfläche. Wünschen Sie die Durchführung der Potentialanalyse für mehrere Flächen, füllen Sie bitte jeweils eine gesonderte Beauftragung aus.

Hinweis: Ihre Daten werden erst nach Absenden der Bestellung gespeichert.

Schritt 1 - Ihre Kontakt-/ Unternehmensdaten

Ihr Ansprechpartner

Schritt 2 - Angaben zum Anschluss

Wir prüfen für Sie, ob der Anschluss Ihrer Wunschleistung im Umfeld Ihres gewählten Anlagenstandortes möglich ist und schlagen Ihnen bei Bedarf alternative Anschlussmöglichkeiten vor.

Die Bruttopreise enthalten die gültige Umsatzsteuer, derzeit 19 %.
Es fallen keine zusätzlichen Liefer- und Versandkosten für die Bestellung an.

 

Schritt 3 - verbindlich bestellen

Vertragsbedingungen
Lieferfristen
Das Ergebnis der Potentialanalyse wird Ihnen max. 3 Wochen ab Eingang der Bestellung bei MITNETZ STROM als PDF-Dokument an Ihre angegebene E-Mail-Adresse zugesandt.

Zahlungsbedingungen
Die Rechnungslegung erfolgt nach Übergabe der vereinbarten Leistungen. Der Betrag ist spätestens 14 Tage nach Rechnungsdatum zur Zahlung ohne Abzug fällig. Für die Rechtzeitigkeit der Zahlungen ist der Eingang des Geldes - mit Verfügungsmöglichkeit - auf dem Konto von MITNETZ STROM maßgebend.

Datenschutz und Vertraulichkeit
Ihre persönlichen Daten werden verschlüsselt übertragen und vertraulich behandelt. Nach dem Absenden erhalten Sie eine Bestätigungsnachricht unverschlüsselt per E-Mail. Mit dem Absenden bestätigen Sie, dass Sie unsere Datenschutzinformation und Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen haben.

Allgemeine Geschäftsbedingungen
Mit dem Absenden bestätigen Sie, dass Sie unsere Allgemeinen Bedingungen für die Erbringung von Leistungen (MITNETZ STROM als Auftragnehmer AGB-L) zur Kenntnis genommen haben und damit einverstanden sind.

Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsschlusses. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Mitteldeutsche Netzgesellschaft Strom mbH, Industriestraße 10, 06184 Kabelsketal / Fax: 0371-482-985 4223* / E-Mail: Dienstleistung.Assetmanagement@mitnetz-strom.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, den Netznutzungsvertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür unser Formular Widerrufsbelehrung zur Potentialanalyse verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

neu generieren

* = Pflichtfelder. Bitte füllen Sie diese korrekt aus.

*Pflichtfelder zum Ausfüllen