Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Blog

Corona-Virus: Aktuelle Information für unsere Netzkunden

Hinweisschild Personalausfall 2 vor Wiese mit Sturmwolken

MITNETZ STROM hat verschiedene Maßnahmen ergriffen, um Kunden und Mitarbeiter vor einer Verbreitung des Corona-Virus zu schützen.


Zählerstandsmitteilung nur noch online oder postalisch

Mit sofortiger Wirkung werden alle geplanten Vor-Ort-Zählerablesungen eingestellt, bekannt gegebene Ablesetermine werden bis auf Weiteres nicht durchgeführt. Die Kunden werden gebeten, ihre Zählerstände selbst mitzuteilen.

Die Zählerstände können entweder mittels zugesendeter Ablesekarte per Post übermittelt oder online zurückgemeldet werden. Am einfachsten kann die Online-Eingabeseite über Nutzung des QR-Codes auf der Ablesekarte erreicht werden. Alternativ kann die Online-Eingabe über folgende Webadresse erreicht werden:

www.mitnetz-strom.de/zaehlerstand


Kundenanliegen in den Servicecentern: bitte online oder telefonisch

Die Mitarbeiter der Servicecenter der MITNETZ STROM stehen den Kunden über die Online- und Telefonservices zur Verfügung. Die Unternehmen bitten Kunden, von persönlichen Besuchen der Servicecenter abzusehen, um eine weitere Ausbreitung des Virus zu vermeiden. 

Auf unseren Internetseiten bieten wir umfangreiche Selfservices für unsere Kunden an. Hier können neben der Zählerstandsmitteilung, unter anderem Schachtschein- und Planauskünfte eingeholt oder Informationen zu Versorgungsunterbrechungen eingesehen bzw. diese gemeldet werden. Ferner stehen im Download-Center diverse Dokumente, Preislisten und Formulare zur Verfügung.

https://www.mitnetz-strom.de/online-services/ 


Kontaktmöglichkeiten

Alle Kunden werden gebeten, Anfragen derzeit möglichst über E-Mail bzw. die Kontaktformulare mitzuteilen. Alternativ stehen Ihnen wie gewohnt unsere kostenfreie Servicenummer und bei Versorgungsunterbrechungen unsere Entstörungsnummer zur Verfügung:


Vielen Dank für Ihr Verständnis und bitte bleiben Sie gesund!