Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Assetmanagement

Netzentwicklung mit Strategie

MITNETZ STROM unterstützt Sie bei der Anschlussbewertung von Bezugskunden- und Erzeugungsanlagen. Wir betreuen den kompletten Prozess vom Netzanschlussgesuch über die Bewertung der Netzrückwirkungen und SDL-Zertifizierung bis hin zur Inbetriebnahme-Messung. Bei Bedarf erstellen wir eine Netzausbauplanung um Ihr Strom- und Gas-Netz auf die neuen Herausforderungen vorzubereiten und entsprechende Bau-/Instandhaltungs- und Entwicklungsmaßnahmen abzuleiten.

Eine einheitliche Herangehensweise für die Sparten Strom, Gas, Wärme, Wasser und Telekommunikation schafft beste Voraussetzungen für eine Prozessvereinheitlichung im Sinne der Zertifizierung nach ISO 55001. Hier stehen wir Ihnen gern bei der Einführung in Ihrem Unternehmen oder bei der Erstellung einer eigenen Regelsetzung beratend zur Seite. 

Laptop, portables Eingabegerät und Smartphone mit MITNETZ STROM-Logo - im Hintergrund hält ein Redner vor einem Plan seine Präsentation

Ihr Ansprechpartner

Jan Grothe

Spezialreferent Assetmanagement
E-Mail

Potentialanalyse der Netzberechnung

Erneuerbare Energien

Sie planen den Bau einer Einspeiseanlage > 135 kW und möchten bereits zu Beginn Ihrer Planungen wissen, ob an Ihrem Wunschort der Anschluss an das Stromnetz überhaupt möglich ist? Dann hilft Ihnen unsere Potentialanalyse mit Sicherheit weiter. Wir prüfen für Sie, wie hoch die maximale Anschlussleistung des anliegenden Nieder- oder Mittelspannungsnetzes ist und ermitteln darüber hinaus, ob in Standortnähe Ihrer Potentialfläche noch andere Anschlussmöglichkeiten entsprechend Ihrer Wunschleistung bestehen.

Für die Analyse bedarf es keiner Detailplanung Ihrer Anlage, sondern nur der Angabe Ihrer Potentialfläche und der gewünschten Anschlussleistung. Bei der daraus von uns erstellten Leistungsabschätzung handelt es sich daher um eine nicht reservierungspflichtige Tagesaussage.

Um das Ergebnis in eine reservierte Leistung zu überführen, sind folgende Schritte notwendig:

  • Reichen Sie innerhalb von zwei Wochen nach Erhalt der Potentialanalyse die Anmeldung zum Netzanschluss und die zugehörigen Unterlagen (diese finden Sie hier) mit der im Rahmen der Potentialanalyse benannten Leistung und dem zugehörigen Anschlusspunkt ein. Weitere Informationen zum Reservierungsverfahren finden Sie hier.
  • Beziehen Sie sich auf das Ergebnis der Potentialanalyse (beispielsweise durch Nennung der Angebotsnummer). 

Ihre Vorteile

frühzeitige Auskunft im Planungsprozess der Anlage möglich - Angabe von nur wenigen Informationen zu Ihrer Anlage

picto_umbrella_p_RGB

Ihre Sicherheit, dass die gewünschte Anschlussleistung am Anschlussort realisierbar ist

picto_c-check_p_RGB

Erhalt der Analyseergebnisse nach max. 6 Wochen

picto_thumbs-up_p_RGB

Verkürzung der Bearbeitungszeit bei der nachfolgenden, gesetzlich vorgeschriebenen Anmeldung zum Netzanschluss

schnelle Beauftragung durch Nutzung unseres Online-Bestellformulars

Unsere Leistungen

  • Durchführung einer umfassenden Kapazitätsanalyse des Netzes und von technischen Variantenvergleichen
  • Untersetzung der Ergebnisse anhand einer Netzsimulation
  • Ermittlung des gesamtwirtschaftlich und technisch günstigsten Anschlusspunktes 
  • Benennung der detaillierten Netzanschlussbedingungen
  • Aufzeigen der bestmöglichen Anschlussvariante (ggf. über mehrere Anschlusspunkte)


Unsere Preise

Im Rahmen der Potentialanalyse können wir für Sie den Anschluss Ihrer Anlage an einem oder an mehreren Anschlusspunkten (Aufteilung der Leistung) betrachten. Pro bewertetem Anschlusspunkt berechnen wir 1.190 € brutto. 

Der Bruttopreis versteht sich inkl. der gesetzlichen Umsatzsteuer von derzeit 19 %.

Beratung zur ISO 55001

Mitarbeiter im Beratungsgespräch mit einem Kunden

Sie wollen die Erlöserwartungen der Netzeigentümer erfüllen und damit die Balance zwischen Kosten und Erlösen im Risikoumfeld herstellen?

Sie wollen die Transparenz und das Vertrauen gegenüber den Interessengruppen Ihres Unternehmens steigern und einen Anstieg von Effizienz und Effektivität im Geschäftsablauf erreichen? Wir beraten Sie gern!

Die ISO 55001 ist der weltweit maßgebende technische Standard für ein effizientes Assetmanagement. Erfahren Sie hier mehr zu den Hintergründen und dem Zertifizierungsprozess von MITNETZ STROM.

Ihre Vorteile

picto_thumbs-up_p_RGB

Erlöserwartungen der Netzeigentümer erfüllen und damit die Balance zwischen Kosten und Erlösen im Risikoumfeld herstellen

Steigerung der Transparenz und des Vertrauens gegenüber Interessengruppen

picto_c-check_p_RGB

Anstieg von Effizienz und Effektivität im Geschäftsablauf

Unsere Leistungen

  • Analyse Ihres Assetmanagements nach den Anforderungen der ISO 55001 und Darstellung der Lücken (GAP-Analyse)
  • Erarbeitung eines Vorschlages für ein ISO 55001-konformes Assetmanagement
  • Erstellung eines Implementierungsplans für Ihr neues Assetmanagement unter Berücksichtigung der relevanten Interessengruppen
  • Erarbeitung eines Kommunikationsplans für Ihre Führungskräfte und Mitarbeiter zur Unterstützung des Veränderungsprozesses
  • basierend auf Ihren Erfahrungen mit dem neuen ISO 55001-konformen Assetmanagement erfolgt die Definition einer einheitlichen Systemlandschaft zur optimalen Unterstützung des Prozesses

Erarbeitung technischer Grundsätze und Richtlinien

Hände einer Frau mit Siegelstempel über einer Urkunde

Unsere Experten beteiligen sich intensiv an der deutschlandweiten Regelsetzung zum Beispiel beim FNN oder im VDE. Das ermöglicht es uns die Belange der Verteilnetzbetreiber in die Regelsetzung einfließen zu lassen. 

Ihre Vorteile

Anstieg von Effizienz und Effektivität im Geschäftsablauf

picto_c-check_p_RGB

langjährige Erfahrungen bei der kosteneffizienten und sicheren Bewirtschaftung von Verteilnetzen

picto_thumbs-up_p_RGB

Unsere Experten beteiligen sich intensiv an der deutschlandweiten Regelsetzung zum Beispiel beim FNN oder im VDE. Das ermöglicht es uns die Belange der Verteilnetzbetreiber in die Regelsetzung einfließen zu lassen. Auf Änderungen im Regelwerk können wir damit bereits vorzeitig und unter Berücksichtigung neuer innovativer Technologien und Lösungsideen reagieren.

Unsere Leistungen

  • inhaltliche Erarbeitung von technischen Grundsätzen, Richtlinien und Regelwerken
  • Prüfung Ihrer technischen Richtlinien und Regelwerke hinsichtlich der Konformität zu gesetzlichen und normativen Vorgaben
  • Organisation von Regelwerken sowie der Regelwerkskoordination

 

Netzcheck für Ihr Strom- und Gasnetz

Mitarbeiter bearbeiten Netzplan und vergleichen Daten im Laptop

Verbessern Sie den Entscheidungsfindungsprozess und steigern Sie somit die Transparenz und des Vertrauens gegenüber internen und externen Interessengruppen bei Investitionsentscheidungen.

Ihre Vorteile

Steigerung der Transparenz und des Vertrauens gegenüber internen und externen Interessengruppen bei Investitionsentscheidungen

picto_thumbs-up_p_RGB

Verbesserung der Entscheidungsfindung und Anstieg der Effektivität im Geschäftsablauf

picto_c-check_p_RGB

modularer Aufbau der Dienstleistung ermöglicht individuelle Einheiten nach Ihren Wünschen und Vorstellungen zusammenzustellen

Unsere Leistungen

  • Sichtung der technischen Anforderungen an Ihr Netz und seiner Komponenten mit dem Fokus der Kapazitätsprüfung
  • respektive Engpassermittlung hinsichtlich aktueller sowie zukünftiger EE- und Lastentwicklung
  • Entwicklung verschiedener Erneuerungsstrategien und Darstellung der Wirkung auf das Netz
  • Ableitung verschiedener Budgetbedarfe je nach Strategie für kurz-, mittel und langfristige Zeiträume

Finanzplanung nach strategischen Vorgaben

Taschenrechner und einige Münzen auf Eurobanknoten - Nahaufnahme

MITNETZ STROM unterstützt Sie bei der Analyse der strategischen Vorgaben der Stakeholder Ihres Unternehmens und leitet eine Finanzplanung daraus ab. 

Ihre Vorteile

Verfügbarkeit einer umfassenden Darstellung aller technischen Finanzbedarfe als Grundlage der Kommunikation mit Ihren Interessensgruppen

picto_thumbs-up_p_RGB

Einschätzung und Steuerung Ihres Gesamtbedarfs für finanzielle Mittel als auch Personalressourcen für die nächsten 10 Jahre

picto_c-check_p_RGB

Optimierung Ihrer Planung für die nächsten 10 Jahre unter Berücksichtigung von externen Vorgaben im Rahmen der Unternehmensplanung (Mittel- und Langfristplanung)

Unsere Leistungen

  • Analyse der strategischen Vorgaben und Berücksichtigung der Anforderungen von Stakeholdern
  • Ableitung einer Finanzplanung nach strategischen Vorgaben und Stakeholderanforderungen
  • Ableitung des Personalbedarfs nach Eigen- und Fremdleistung
  • Ableitung konkreter Maßnahmen und Projekten
  • Definition von Messgrößen zur Nachverfolgung der Effektivität der ausgewählten Projekte und Effizienz der Durchführung

Im Vordergrund eine Tasse, ein Buch und ein Laptop auf dem die Zielnetzplanung zu sehen ist im Hintergrund eine Zielnetzplanung auf einer Pinnwand

Erstellung eines Zielnetzkonzeptes

Die Zielnetzplanung bietet die Möglichkeit Einzelrisiken und notwendige Einzelmaßnahmen sinnvoll miteinander zu verbinden sowie durch die Umkehr von reaktiver zur proaktiven Planung den Mitteleinsatz zu optimieren. 

Ihre Vorteile

picto_umbrella_p_RGB

komplexe Gesamtlösungen sind zumeist kostengünstiger als Einzellösungen und ermöglichen die Realisierung von identifizierten Chancen, wie beispielsweise die einfache Beseitigung von erkannten Risiken aus dem Netz

picto_c-check_p_RGB

durch den Vergleich verschiedener Zielnetzvarianten wird eine zukunftsfähige Netzstruktur bei gleichzeitiger Optimierung des Anlagenbestandes geschaffen

picto_thumbs-up_p_RGB

des Weiteren besteht die Möglichkeit, Ersatzmaßnahmen, die stets Betriebsaufwand darstellen, in ein Investitionskonzept umzuwandeln und so aus regulatorischer Sicht ein Optimum zu schaffen

Unsere Leistungen

  • Optimierung Ihrer Netzplanung auf Grundlage technischer sowie kaufmännischer Aspekte
  • Berücksichtigung Ihrer individuellen Netzhistorie und zukünftigen Netzentwicklungen
  • langjährige Erfahrung bei der Optimierung des eigenen Netzes sowie als Dienstleister für andere Netzbetreiber

Blindleistungshaushalt und -fahrweise

Panoramablick über Land Umspannwerk und Strommasten

Mit steigendem Zubau von dezentralen Erzeugungsanlagen verschieben sich die Leistungsflüsse in den lokalen Verteilnetzen. Das Resultat sind erhöhte Verluste, Probleme mit der Spannungshaltung und ein nicht gedeckter Blindleistungshaushalt. 

MITNETZ STROM bietet Ihnen die Analyse des Blindleistungshaushaltes im Stromnetz und die Kontrolle der Blindleistungsfahrweise von Erzeugungsanlagen.

Ihre Vorteile

die Verbesserung der Spannungshaltung minimiert Kundenbeschwerden

picto_thumbs-up_p_RGB

individuell erarbeitete Lösungsvorschläge helfen Ihnen Kosten zu senken

 

Unsere Leistungen

  • Analyse der Blindleistungsverläufe an ausgewählten Netzpunkten
  • Analyse und Bewertung der Blindleistungsbilanz für das gesamte Mittelspannungsnetz und Darstellung im P/Q-Diagramm
  • Analyse des Ist-Netzzustandes einschließlich:
    • Benennung des optimalen Normalschaltzustandes
    • Überprüfung der Erzeugungsanlagen im ermittelten Normalschaltzustand
    • Benennung und Bewertung von Lösungsvorschlägen zur Minimierung von Blindarbeit
    • Aufbereitung der Netzdaten in der Netzberechnungssoftware PowerFactory und netztechnische Bewertung der einzelnen Lösungsvorschläge
  • Dokumentation der Ergebnisse in Form eines technischen Berichtes

Technische Beratung und Studien

Zwei Frauen im Gespräch an einem Tisch, auf dem Getränke und Tassen stehen

Sie suchen einen kompetenten Partner, der Sie bei aktuellen oder zukünftigen Herausforderungen im Netz unterstützt und begleitet? MITNETZ STROM und MITNETZ GAS verfügen als größte Verteilnetzbetreiber Ostdeutschlands über jahrelange Erfahrung bei der Lösung technischer Problemstellungen. 

Ihre Vorteile

Bearbeitung Ihrer Fragestellungen durch geschultes Personal

picto_thumbs-up_p_RGB

unabhängige Drittmeinung zur Vereinfachung der Entscheidungsprozesse in Ihrem Unternehmen

Unsere Leistungen

  • Entwicklungsprognosen im Rahmen der Energiewende (Energieeffizienz, Flexibilisierung des Verbrauchs, Energieträgersubstitution, Netzentwicklung, uvm.)
  • Analyse und Bewertung von neuen technologischen Entwicklungen auf dem Gebiet der Strom- und Gasversorgung
  • Gasbedarfsanalysen
  • Netzatmungskonzepte
  • Hochwasserschutzkonzepte
  • Umgang mit schwankenden Gasbeschaffenheiten (Brennwertzuordnungsverfahren)
  • Bewertung von Netzkapazitäten

Netzverträglichkeitsprüfung und Netzberechnung

Anlage auf einem Feld - Luftbild

Profitieren Sie von unserer Erfahrung auf den Gebieten Zielnetzplanung, Netzschutztechnik, Leittechnik sowie EEG- und Biogas-Netzanschlussuntersuchung. Unsere Experten bearbeiten im Jahr rund 1.000 Netzanschlussvorgänge allein in der Mittelspannung.

Ihre Vorteile

picto_tools_p_RGB

Bereitstellung der IT-Infrastruktur durch MITNETZ STROM

picto_c-check_p_RGB

Netzanschlussbewertung nach aktuellem Stand der Technik

picto_thumbs-up_p_RGB

rechtskonforme Ergebnisdokumentation

ganzheitliche Beratung:

  • zum Umgang mit dem Netzanschluss
  • zu den Auswirkungen auf das Netz
  • auf Wunsch Komplettbetreuung der Vorgänge bis hin zum Netzanschluss (Lieferung der Übergabestation und Inbetriebnahme der Anlage)
  • Konformitätsnachweis

picto_umbrella_p_RGB

alle Leistungen aus einer Hand

Unsere Leistungen

  • Kapazitätsanalyse des Netzes und technische Variantenvergleiche
  • Netzsimulation
  • Ermittlung des gesamtwirtschaftlich und technisch günstigsten Anschlusspunktes
  • Ermittlung und Benennung detaillierter Netzanschlussbedingungen
  • Festlegung der Anschlussvariante
  • Grobkostenkalkulation des Anschlusses nach EEG
  • Ermittlung des Netzausbaubedarfes
  • Untersuchung des optimalen Schaltzustandes
  • rechtssichere Dokumentation der Ergebnisse
  • Beratung zu rechtlichen Fragen zum EEG
  • Betreuung von Kundenterminen (z. B. Netzdatenoffenlegungen)
  • Betreuung des gesamten Begutachtungsprozesses zur Zertifizierung der Erzeugungsanlage
  • Auswertung von Inbetriebnahmemessungen (Oberschwingungen, Flicker, Traforush, uvm.)

Messungen inklusive ingenieurtechnischer Auswertung

Lachender Arbeiter mit Helm und portablem Gerät vor einem offenen Technikfahrzeug, in dem ein Kollege sitzt

Messtechnische Aufgaben werden für alle Spannungsebenen realisiert, egal ob Kundenbeschwerde, in Vorbereitung einer Projektierung oder eine geplante Messung zur Bewertung von Netzrückwirkungen. 

Ihre Vorteile

Sie profitieren von unseren langjährigen Erfahrungen im Bereich der messtechnischen Analyse

Realisierung von messtechnischen Aufgaben für alle Spannungsebenen

picto_c-check_p_RGB

unsere Mitarbeiter führen jährlich ca. 900 Netzanschlussmessungen durch

Unsere Leistungen

  • messobjektkonkrete Parametrierung (Kundenanforderung), zusätzlich zu den allgemeinen Systemeinstellungen der Messgeräte
  • hohe Flexibilität unserer Mitarbeiter für den Ein- bzw. Ausbau der Messtechnik
  • Einsatz qualitativ hochwertiger Messgeräte der Firma a-eberle (PQ-Box 150, 200 und 300) zur normkonformen Ermittlung von Störaussendungen
  • Erfassung von Oberschwingungspegeln bis 150 kHz
  • Auswertung der ermittelten Messergebnisse unter Beachtung der für den Netzanschlusspunkt geltenden Verträglichkeitspegel
  • Unterstützung bei der Ermittlung von Ursachen bei Feststellung von unzulässigen Pegeln 

Das könnte Sie noch interessieren ...