Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Blog

Mega: Umspannwerk Silberstraße bekommt neuen Großtransformator

silberstraße-transformator-1
Idyllisch eingebettet in eine sanfte Hügellandschaft liegt Wilkau-Haßlau. In der Kleinstadt am Rand des Erzgebirges geht es normalerweise eher beschaulich zu. Am 19.11. war es aber mit der Ruhe vorübergehend vorbei. Ein Schwerlasttransporter donnert mit gewaltigen 80 Tonnen Ladung durch die kleine Ortschaft im Muldental.

Geladen hat der Megatruck einen Großtransformator, der im Umspannwerk Silberstraße zum Einsatz kommen soll. Wenn er 2021 am Netz angeschlossen ist, liefert er 10 bzw. 20 Kilovolt Spannung. 

silberstraße-montage-Fundamente

Jens-Uwe Schäfer, Leiter der Netzregion Südsachsen bei MITNETZ STROM zu den Hintergründen: „Die Aufrüstung durch den Großtransformator dient einer weiterhin sicheren Energieversorgung im Zwickauer Umland. So werden zum Beispiel die Orte Wilkau-Haßlau, Vielau, Cainsdorf, Kirchberg, Nieder- und Obercrinitz, Hartmannsdorf, Mülsen sowie Reinsdorf aus dem Umspannwerk versorgt. Speziell die Neuansiedlung der Firma Meleghy Automotive im Gewerbegebiet „Kirchstraße“ in Reinsdorf macht die Erweiterung des Umspannwerkes „Silberstraße“ notwendig."

silberstraße-trafo-2

Das Umspannwerk stellt die Energieversorgung für über 41.000 Privat- und Geschäftskunden sowie zahlreiche Gewerbekunden sicher. Die Bauarbeiten beeinträchtigen die Stromversorgung dabei aber nicht. "Es kommt zu keinen geplanten Stromunterbrechungen“, stellt Schäfer in Aussicht.

Die Arbeiten auf der Großbaustelle begannen bereits 2019 und noch dauern bis 2022 an. Zur Sicherstellung der Energieversorgung werden mehrere Großgeräte im Umspannwerk installiert, unter anderem auch der neue zweite Großtransformator. MITNETZ STROM investiert allein im Jahr 2020 rund 1,3 Millionen Euro in die Erweiterung des Umspannwerkes. 

silberstraße-fundamente

Eine besondere Herausforderung bei diesem ambitionierten Großprojekt ist dabei die aktuelle Covid-19 Lage. So müssen zum Beispiel die Bauberatungen gestaffelt durchgeführt werden, um Abstands- und Hygienebestimmungen einhalten zu können.


karriere-iconMöchten Sie auch Teil der MITNETZ STROM werden und die Energiewende mitgestalten? Starten Sie jetzt Ihren Karriere-Turbo und bewerben Sie sich auf unsere Stellen. Wir freuen uns auf Sie! 

> Aktuelle Stellen der MITNETZ STROM